VERSANDKOSTENFREI AB 22 €
DIREKT BESTELLEN BEIM AUGENEXPERTEN
SCHNELLE LIEFERUNG

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Behandlung & Folgen - Trockene Augen

Augentropfen und Augensalbe unterscheiden sich einerseits in ihrer Zusammensetzung, andererseits in ihrer Verweildauer auf der Augenoberfläche. Augensalben sind in der Regel dickflüssiger, weshalb sie auf dem Auge haften bleiben. Sie können allerdings die Sehschärfe beeinträchtigen und sollten daher eher nachts, z.B. vor dem Schlafengehen, verwendet werden. Für die Behandlung trockener Augen am Tag eignen sich hingegen wässrige Augentropfen – sie unterstützen die Befeuchtung der Augenoberfläche, ohne die Sehkraft zu beeinflussen.

Wählen Sie Ihr Land

Wir haben erkannt das Sie sich in Deutschland befinden. Sie können hier in den jeweiligen Länder Shop wechseln.


Cookies müssen aktiv sein damit Ihre Sprachauswahl gespeichert werden kann.